Wer wir sind….

Wir gehören als Gemeinde zum Liebenzeller Gemeinschaftsverband (LGV),  der an rund 300 Orten in Süddeutschland vertreten ist.  Der LGV ist ein gemeinnütziges Werk innerhalb der Evangelischen Landeskirche, gehört darüber hinaus zum Gnadauer Verband, dem Dachverband für landeskirchliche Gemeinschaften. Er ist Mitglied im Diakonischen Werk in Württemberg und ist herzlich verbunden mit Christen aus anderen Kirchen und Freikirchen, die in der Evangelischen Allianz in Deutschland eine Heimat haben.

Besondere Beziehungen pflegen wir zur Liebenzeller Mission, einem der größten evanglischen Misisonswerke in Deutschland. Unsere Jugend gehört zum SWD-EC-Verband in Deutschland.

Unsere Gemeinschaft finanziert sich nur durch freiwillige Spenden.

Wer wir sind….

Wir gehören als Gemeinde zum Liebenzeller Gemeinschaftsverband (LGV),  der an rund 300 Orten in Süddeutschland vertreten ist. 
Der LGV ist ein gemeinnütziges Werk innerhalb der Evangelischen Landeskirche, gehört darüber hinaus zum Gnadauer Verband, dem Dachverband für landeskirchliche Gemeinschaften. Er ist Mitglied im Diakonischen Werk in Württemberg und ist herzlich verbunden mit Christen aus anderen Kirchen und Freikirchen, die in der Evangelischen Allianz in Deutschland eine Heimat haben.

Besondere Beziehungen pflegen wir zur Liebenzeller Mission, einem der größten evanglischen Misisonswerke in Deutschland. Unsere Jugend gehört zum SWD-EC-Verband in Deutschland. 

Unsere Gemeinschaft finanziert sich nur durch freiwillige Spenden.

Die verschiedenen Kreise

Jugendbund

Dieser Kreis ist für alle Jugendlichen ab 16 Jahren gedacht und findet jeden Freitag ab 20:00 Uhr statt.

Freundeskreis

Dieser Kreis findet jeden Donnerstag ab 19:00 Uhr statt und ist für Teens ab 13 Jahren

weitere Kleingruppen

Es gibt noch mehr Kleingruppen und auch Kinderstunden unter der Woche

Kinderprogramm

Jeden Sonntag gibt es von unseren Mitarbeitern ein liebevoll geplantes separates Kinderprogramm für alle Kinder ab 3,5 Jahren. An den Vormittagsgottesdiensten gibt es sogar ein Angebot für zwei verschiedene Altersgruppen (Schulkinder und Vorschulkinder)

Eltern-Kind-Raum

Im Erdgeschoss und im zweiten Stock gibt es jeweils einen Mutter-Kind-Raum in dem sich die Eltern mit kleinen Kindern zurückziehen können. Im Erdgeschoss gibt es Tonübertragung aus der Hauptveranstaltung. Im zweiten Stock gibt es Ton- und Bildübertragung von dem Gottesdienst.

unsere Hauptamtlichen und
der Vorsitz

unsere Hauptamtlichen und
der Vorsitz

Michael Schreitmüller

Michael Schreitmüller

Gemeindeleiter / 1. Vorsitzender

FAQ

Parkplätze sind vor dem Gemeinschaftshaus und entlang der Straße. Wenn dort kein Platz mehr ist kann auch beim Kreisel parken.

Der Gottesdienst ist kostenlos.  Es wird aber ein freiwilliges Opfer während des Gottesdienstes eingesammelt welches für die Gemeindearbeit und die Mission bestimmt ist. Eine Spende ist aber keineswegs zwingend.

Ein Gottesdienst dauert in der Regel 75 Minuten.

Wenn du 15min vor Beginn da bist, hast du genügend Zeit um anzukommen.

Jeder darf kommen wie er sich wohl fühlt.

schau gerne auch einmal bei unserer Facebook und Instagram Seite vorbei.

hier findet ihr uns: